TabletopKlaus

Die Geschichte vom Klaus und dem Tabletop und anderen Sachen


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Schi Nai An - Die Räuber vom Liang Schan Moor

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]



Das Buch macht richtig Spaß. Sprachlich ist es einfacher gestrickt und im wesentlichen
wiederholt sich einiges. Treffen sich zwei die sich mögen wird gezecht, treffen sich zwei
die sich nicht mögen wird einem der Schädel gespalten. Manchmal ist ein Kampf auch
Unentschieden, dann wird gezecht.
Vor vielen vielen Jahren habe ich die Fernsehserie gesehen die der Geschichte des Buches
entspricht. Damals hat mir die gefallen. Die Rebellen vom Liang Schan Po. Die ganze Geschichte
hat einen wahren Kern. Die Räuberbande gab es wirklich.

Benutzerprofil anzeigen http://tabletopklaus.forumieren.com

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten