TabletopKlaus

Die Geschichte vom Klaus und dem Tabletop und anderen Sachen


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

J.G. Ballard - Der vierdimensionale Alptraum

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]



Sehr schöner Band mit guten Geschichten. Zwei sind sogar sehr gut. Die
Idee das Musik aus der Welt verschwindet und sogar eine Berufsgruppe dafür
sorgt Klänge einzusammeln und zu entsorgen ist orginell. Und die Idee das
bei einer sehr großen Stadt Probleme entstehen wenn viele Menschen bestimmte
Dinge gleichzeitig machen ist heute schon Wirklichkeit. werden doch in der
Halbzeitpause bei Fernsehübertragungen von Fussballspielen Spitzenlasten im
Wasserverbrauch erreicht weil eine große Menge Menschen gleichzeitig auf die
Toilette geht.

Benutzerprofil anzeigen http://tabletopklaus.forumieren.com

Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten